Nationale & Internationale Chöre - Ob klassisch oder modern

Hier fin­den Sie na­tio­na­le und in­ter­na­tio­na­le Chö­re, be­kannt aus Funk und Fern­se­hen. Ob klas­sisch, volks­tüm­lich oder mo­dern ­ die Aus­wahl ist viel­fäl­tig. Möch­ten Sie mehr über die nach­fol­gend ge­nann­ten Chö­re wis­sen oder ha­ben ei­ne Bu­chungs­an­fra­ge? Ru­fen Sie uns doch ein­fach an, wir be­ra­ten Sie ger­ne !

Jackson Singers

Jackson Singers

Durch ih­re Fern­sehauf­trit­te und durch ih­re seit Jah­ren im­mer wie­der aus­ver­kauf­ten Gos­pel­-Kon­zer­te zu Welt­ruhm ge­langt sind die Jack­son Sin­gers auch bei Ga­la-­Ver­an­stal­tun­gen, Fir­me­nevents, auf gro­ßen Jazz­fes­ti­vals, bei som­mer­li­chen Events, Open­Air­-Fes­ti­vals und an­de­ren Kul­tur­ver­an­stal­tun­gen gern ge­se­he­ne Gäs­te. So bie­ten die Jack­son Sin­gers nicht nur zur Ad­vents­zeit ein mit­rei­ßen­des Kon­zert­re­per­toire an, auch für Fes­ti­vals und Kon­zert­pro­gram­men hält das be­lieb­te En­sem­ble vie­le Hits der Welt­klas­se be­reit: Von Arm­strongs ” What A Won­der­ful World” über Mi­cha­el Jack­sons ” We Are The World” und Bob Dylans “Blo­wing In The Wind” bis zu Gershwins “Sum­mer­ti­me” und “Ol’Man Ri­ver”. Auch “Oh Hap­py Day, “Pre­cious Lord”, “Ama­zing Gra­ce” und an­de­re ech­te Gos­pel und Spi­ri­tu­al Songs feh­len na­tür­lich nicht im Pro­gramm.

Mainzer Hofsänger

Mainzer Hofsänger

Wer die Main­zer Hof­sän­ger er­lebt, ver­bucht die­se Er­fah­rung meist un­ter der Ka­te­go­rie „un­ver­gess­li­che Er­eig­nis­se“. Kaum ein Chor kann den Men­schen al­ler Ge­ne­ra­tio­nen so di­rekt in die Her­zen sin­gen wie die Main­zer Hof­sän­ger. Die Main­zer Hof­sän­ger be­geis­tern ihr Pu­bli­kum bei al­len ih­ren Auf­rit­ten über­all in Deutsch­land und seit lan­ger Zeit auch schon über die na­tio­na­len Gren­zen hin­aus im fer­nen Aus­land. Über die Jah­re hin­weg ha­ben sich die Main­zer Hof­sän­ger ein gro­ßes und viel­sei­ti­ges Re­per­toire an­ge­eig­net. Die brei­te Pa­let­te be­lieb­ter Me­lo­di­en und die ge­konn­ten ge­sang­li­chen In­ter­pre­ta­tio­nen, ha­ben die Main­zer Hof­sän­ger längst zu ei­nem welt­be­kann­ten Chor ge­macht. Der vo­lu­mi­nö­se Chor­klang, strah­len­de Te­nö­re und pro­fun­de Bäs­se, be­ein­dru­cken die Zu­hö­rer bei den Kon­zer­ten.

Trientiner Bergsteigerchor und Montanara Chor.
Holen Sie sich die Berge nach Hause

Montanara Chor

Der Mon­tan­a­ra Chor gab sich sei­nen Na­men nach dem be­kann­ten Volks­lied “La Mon­tan­a­ra”. Die­ses Lied aus der Do­lo­mi­ten­re­gi­on wur­de En­de der 50er Jah­re auf­ge­nom­men, war ein gro­ßer Er­folg und ist seit­dem die Er­ken­nungs­me­lo­die des Cho­res. Ein Lied, das die Men­schen heu­te noch ge­nau­so lie­ben wie da­mals und das in die­ser lieb­li­chen wie per­fek­ten Wei­se nur von die­sem Chor ge­sun­gen wer­den kann. Der Mon­tan­a­ra Chor, das ist ein Män­ner­chor mit sech­zehn Sän­gern und je­der mit ei­ner so­no­ren Stim­me. Zu­sam­men bil­den sie den un­ver­wech­sel­ba­ren war­men Klang des Cho­res.

Ob in Fern­seh­sen­dun­gen oder als Gast ei­nes Ge­sang­ver­eins, der Chor be­geis­tert re­gel­mä­ßig sei­ne Hö­rer. All das hin­dert ihn aber nicht, sei­nem Pu­bli­kum durch En­ga­ge­ments von Pri­vat­per­so­nen oder Fir­men na­he zu sein, wenn dort Ju­bi­lä­en oder Ge­burts­ta­ge ge­fei­ert oder Ver­an­stal­tun­gen jeg­li­cher Art durch­ge­führt wer­den. Der Mon­tan­a­ra Chor tritt am liebs­ten li­ve und oh­ne Mi­kro­fo­ne auf und wird nur durch ei­nen Pia­nis­ten un­ter­stützt. Und das kann sich die­ser Chor auch leis­ten, denn die trag­fä­hi­gen und an­spre­chen­den Stim­men kann man so in reins­ter Form wahr­neh­men. Das ist Mu­sik auf höchs­tem Ni­veau.

Trientiner Bergsteigerchor S.O.S.A.T.

Trientiner Bergsteigerchor

Der Tri­en­ti­ner Berg­stei­ger­chor S.O.S.A.T. ist in vie­ler­lei Hin­sicht et­was Be­son­de­res. Es han­delt sich um den äl­tes­ten Berg­stei­ger­chor über­haupt, zu­dem wur­de ihm das Lied “La Mon­tan­a­ra” ge­wid­met und er war es, der die­ses Lied zum ers­ten Mal Vor­trug und in die Welt ver­brei­te­te. Die Tä­tig­keit des Cho­res gilt ins­be­son­de­re der Be­wah­rung, Pfle­ge und Ver­brei­tung des al­pen­län­di­schen Volks­lied­gu­tes des Tren­ti­no und an­de­rer ita­lie­ni­scher Re­gio­nen, in sei­nem Re­per­toire sind je­doch auch Volks­lie­der aus dem in­ter­na­tio­na­len Be­reich an­zu­tref­fen. Aus der ein­fa­chen, un­ge­küns­tel­ten Ge­sangs­wei­se des Cho­res sind un­ver­fälsch­te Le­bens­freu­de und die Lust am Sin­gen her­aus­zu­hö­ren.

Nationale & Internationale Chöre buchen Sie
bei der Künstleragentur Herath

Nachfolgend haben wir noch mal alle nationalen und internationalen Chöre aufgeführt, die Sie über unsere Künstlervermittlung buchen können. Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten einen Künstler bei der Künstleragentur Herath buchen? Selbstverständlich stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie gerne! Rufen Sie einfach bei uns in der Künstleragentur Herath an oder schreiben uns eine eMail

Gesamtauflistung aller Künstler und Künstlerinnen im Showbereich: Nationale & Internationale Chöre

➤ Bergfinken Dresden
➤ Blaue Jungs – Shanty Chor Aurich
➤ Dinkelsbühler Madrigalchor
➤ Jackson Singers
➤ Mainzer Hofsänger
➤ Montanara Chor
➤ Regensburger Domspatzen
➤ Sächsischer Bergsteigerchor
➤ Seemannschor Nürnberg
➤ Sylter Shanty-Chor
➤ Thomanerchor Leipzig
➤ Tölzer Knabenchor
➤ Trientiner Bergsteigerchor S.O.S.A.T. 
➤ Wiener Sängerknaben
➤ Windsbacher Knabenchor

Hier können Sie uns eine Buchungsanfrage zu Nationale & Internationale Chöre​ senden

Datenschutz:
Bevor Sie dieses Formular absenden, müssen Sie noch der Datenschutzerklärung zustimmen!