Comedians - Kabarettisten - Komiker - Humoristen

Seite derzeit in Bearbeitung 

Comedians, Kabarettisten,

Komiker oder Humoristen

buchen Sie bei der Int. Künstleragentur
Alfred Herath in Bayreuth

 

Hier finden Sie eine Auswahl erstklassiger Vertreter diese Sparte.

Lassen Sie sich von uns beraten - wir finden den richtigen
Humor-Giganten für Sie und Ihre Gäste.

Sie werden viel Spaß haben!


Möchten Sie mehr über die nachfolgend genannten 
Comedians, Kabarettisten, Komiker oder Humoristen wissen
oder haben eine Buchungsanfrage?

Rufen Sie uns doch einfach an:

0921 - 30 80 6

oder klicken Sie hier auf das Kontaktformular:

A    

 

Michael Altinger
Altneihauser Feierwehrkapell'n
Ingo Appelt
Fips Asmussen
Willy Astor
Django Asül
Lizzy Aumeier

Michael Altinger 

Michael Altinger
 
Schon früh zog es den gebürtigen Niederbayern zur Bühne, seine Karriere als Kabarettist begann der diplomierte Sozialpädagoge 1995. Seitdem sind mehrere Bühnenprogramme entstanden, die er zusammen mit Martin Julius Faber als Altinger & Band präsentiert. Aus dem Fernsehen kennt man Michael Altinger u. a. aus der Comedyserie „Die Komiker“ und aus Auftritten in Ottis Schlachthof, Grünwald Freitagscomedy, Neues aus der Anstalt, dem Scheibenwischer u.v.a. Zudem moderiert er die neue „Schlachthof“-Sendung zusammen mit Christian Springer.
Ausgezeichnet wurde er u.a. mit dem Deutschen Kabarettpreis.
Wenn man Altinger erlebt hat man schnell Lachtränen in die Augen. Denn seine locker-lässige Art, seine Schlagfertigkeit, das schauspielerische Talent, ausgeprägte Mimik und Gestik machen ihn zu einem faszinierenden, überzeugenden Kabarettisten - egal worüber er redet. Dazu kommt, dass Altinger Alltagssituationen wunderbar authentisch-überspitzt präsentieren kann.

Lizzy Aumeier 

Lizzy Aumeier

Eines ihrer prägnantesten Zitate ist: „Mein Körper ist mein Kapital!“ Und tatsächlich: Lizzy Aumeiers voluminöse Präsenz kombiniert mit offenherzigem, selbstironischem Witz macht sie zu einer Ausnahmeerscheinung unter den deutschen Komikerinnen.
Neben ihrer Virtuosität auf dem Kontrabass verfügt sie über einen untrüglichen Sinn für Pointen, ein phänomenales Timing und eine Bühnenkraft, die Ihresgleichen sucht. Hemmungslos behandelt sie Themen wie Schönheitswahn, Männerträume, Sex und Macht.
Eine Anti-Diva, die als „Sexgöttin aus der Oberpfalz“ nicht nur für, sondern auch mit ihrem Publikum spielt und mühelos jede Bühne erobert.
Preisgekröntes Kabarett - Künstlerinnen ihres Kalibers wünscht man sich mehr!

 

B    

  

Bodo Bach
Jürgen Bangart
Jürgen Becker

Hennes Bender
Dirk Bielefeldt (Polizist Holm)
Blechschaden (Die Comedy-
Blechbläser der Münchner Philharmoniker)
Chris Boettcher

Elmar Brandt
Rainer Breuer

Jochen Busse

Hennes Bender

Hennes Bender

Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine Show auch den treffenden Titel "KLEIN/LAUT"! Damit jeder weiss: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren. Bender braucht keine Pyroshow - er ist selber eine. Wie üblich holt Bender nicht lange aus, sondern beisst sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest! Er ist klein. Und laut. Ein kurzer Kracher, der lange nachhallt - oder wie sein Kollege Jochen Malmsheimer ihn nennt: "Das Cornichon des deutschen Kabaretts"!
Eigentlich könnte sich Hennes Bender mal zurücklehnen. Was hat er in den 20 Jahren seines Bühnenschaffens nicht alles gemacht... Den "Hamlet“ gespielt, Musik gemacht, Comedypreise bekommen und mit seinem Ruhrgebietslexikon "Komma Lecker Bei Mich Bei“ sogar einen kleinen Bestseller verfasst. 
Ja, beinahe hätte Hennes Bender sich und sein 20jähriges Bühnenjubiläum gefeiert. Doch dann kam er sich irgendwie doch zu jung vor um den altersmilden Jubilar zu geben. Stattdessen besinnt er sich in seinen Programmen auf seine Ursprünge, nämlich das, was ihn damals angetrieben hat auf die Bühne zu gehen: Die schiere Wut über die Dummheit und die Ungerechtigkeit der Welt.  Und wenn man ihn ganz lieb bittet, macht er auch vielleicht den Spongebob!

Chris Boettcher

Chris Boettcher 

Was spielen wir Menschen nicht alles? Wir spielen Fußball, wir spielen Doktor, wir spielen Gott, wir spielen Krieg, wir spielen mit Geld, wir spielen uns auf, und manchmal sogar den Orgasmus vor. Wir spielen um unser Leben. Und setzen manchmal alles aufs Spiel. Der Spieltrieb steckt einfach in uns allen, vom Promi bis zum Papst. Der beliebte Spitzen-Musikkabarettist, bekannt als Stimme von Lothar & Franz, Jogi Löw (unglaubliche Fußball Task Force“, der „Fußball-Stammtisch“) u.v.a. und als bayerischer Hitlieferant (10 Meter geh`, Bockfotzngsicht) - lebt hemmungslos seinen eigenen Spieltrieb aus: musikalisch, parodistisch, wortwitzig, wortgewaltig! Denn schon Shakespeare sagte: „Das ganze Leben ist Bühne und alle Frauen und Männer bloße Spieler….“ Spielen Sie mit!

Rainer Breuer

Rainer Breuer

 

Unser Animations-Entertainer für alle Fälle!

Als Monsieur Bonjour heißt er Sie und Ihre Gäste stilvoll willkommen. Wer außer Ihnen kann schon jedem Gast einen eigenen roten Teppich bieten? Mit der witzigen, individuellen Begrüßung ist sofort Stimmung da, und Ihre Veranstaltung wird vom Start weg ein voller Erfolg. Im weiteren Verlauf der Veranstaltung serviert Ihnen Rainer Breuer als Comedy-Kellner den Spaß auf dem silbernen Tablett. Gag folgt auf Gag, bis Sie und Ihre Gäste bedient sind. Mit Charme, Eleganz und einer Prise Aberwitz räumt er ab.

 

C D E    

  

Guido Cantz
Roberto Capitoni
Karl Dall

Gabi Decker
John Doyle

Werner Dück
Vince Ebert

Kai Eickermann (Comedy-Tänzer)
Er und Sie (Herbert und Renate)

 

F G H     

 

Duo Firlefanz

Gerd Fischer
Ottfried Fischer
Lisa Fitz
Thomas Freitag

Fränkisch Comedy
Herr Fröhlich

Thomas Fröschle
Severin Groebner
Heinz Gröning

Mike Hager (Studiotechniker Josef Nullinger)
Andreas Giebel
Rainald Grebe
Günter Grünwald
Bernd Händel
Mäc Härder
Volker Heißmann und Martin Rassau

Herbert & Schnipsy (Claudia Schlenger und Hanns Meilhamer)
Dr. Eckart von Hirschhausen
Bernhard Hoëcker
Rüdiger Hoffmann

Duo Firlefanz - Unsere Animationskünstler mit Witz und Niveau!

Sicherheitsdienst Wachsam & Wichtig GmbH

Herr Wachsam und Herr Wichtig, zwei erfahrene Wachmänner der alten Schule, garantieren mit geübtem Blick die erforderliche Sicherheit beim Einlass der Gäste. Sie kontrollieren nicht nur den korrekten Sitz der Krawatten (bei Bedarf helfen sie gerne mit einer Leihkrawatte aus), auch das Handgepäck der Damen wird gerne vom etwas schusseligen Herrn Wichtig auf verdächtiges Ticken abgehört. VIP’s werden von Herrn Wachsam meist für den Busfahrer gehalten, was sich aber stets nach einem Anruf von Herrn Wichtig in die „Wachzentrale“ aufklärt.

Comedy-Kellner Luigi und Herbert

Bei „Grande Patrone“ Luigi Amaretto und seinem liebenswert unbeholfenen Kollegen Herbert sind Ihre Gäste wirklich „bedient“. Luigi, der typisch italienische Casanova, mit Goldkettchen auf dem Brusthaartoupet und Pomade im Haupthaar, macht stets seinem Aushilfskellner Herbert und Ihren Gästen in markant-sizilianischem Temperament klar, wer hier der „Cheffe“ ist. Herbert, mit 8-Dioptrien-Brille und Ringelsocken ist hierbei aber schon meist mit der einfachsten Bestellung überfordert. Während Luigi “original” Rolex-Uhren aus seiner Kellnerweste zum Verkauf anbietet, sorgt Herbert mit seinen Kellner utensilien immer wieder für Überraschungsmomente. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen „komischen“ Kellnern wird hierbei darauf geachtet, dass nicht einzelne Requisiten, sondern der gespielte Charakter der Rolle im Vordergrund steht. Zwei Kellneroriginale mit hohem Wiedererkennungswert beziehen Ihre Gäste mit Fingerspitzengefühl und Schlagfertigkeit ins Geschehen mit ein.

Die Kleinschmidts

Wenn Herr und Frau Kleinschmidt, ein typisch kleinbürgerliches Ehepaar, auf Ihrer Veranstaltung aufkreuzen, werden sich Ihre Gäste verwundert anschauen und fragen: „Wer hat denn die zwei eingeladen?“
Er in Hochwasserhose und Hornbrille, sie im peinlich geblümten Kostüm und mit schriller Stimme, bahnen sich den Weg durch Ihre Gäste, wobei sie nach dem kostenlosen Sekt meist zielstrebig auf das Buffet zusteuern. Während Herr Kleinschmidt dort die Tupperdose aus seiner ALDI-Tüte kramt und mit Lachsschnittchen füllt, unterhält Frau Kleinschmidt die Gäste unüberhörbar mit dem neuesten Klatsch und Tratsch aus der Nachbarschaft. Dabei werden die Anwesenden mit spontanem Sprachwitz in die humorvollen Dialoge mit einbezogen. Wo diese beiden skurrilen Originale auftauchen, ist stets beste Stimmung garantiert.

Lisa Fitz 

Lisa Fitz

... entstammt der bayrischen Künstlerdynastie Fitz - wie auch Veronika, Michael, Florian David und Sohn Nepo Fitz, die sich in den Bereichen Schauspiel und Musik einen großen Namen gemacht haben.
Dem breiten Publikum wurde sie durch Auftritte in Fernsehshows, TV-Filmen und Kabarettsendungen bekannt.
In gut 20 Jahren Kabarett sahen ihre Shows über zwei Millionen begeisterte Zuschauer und bilden eine große Fangemeinde in BRD, Österreich und der Schweiz. Ausgezeichnet wurde sie u.a. mit dem Deutschen Kleinkunstpreis.
Eine ihrer Stärken ist seit jeher der Humor. Ungleichheiten in der gesellschaftlich-sozialen Stellung von Mann und Frau deckt sie mit Witz und Ironie - bissig, jedoch ohne Verbissenheit oder Frustration - auf.

Thomas Freitag

Thomas Freitag

Thomas Freitag präsentiert politisches Kabarett in Vollendung: trittsicher balanciert er auf dem schmalen Grat zwischen intelligentem Witz und bitterem Ernst, bringt das Publikum zum Lachen und - zum Denken. Er versteht es unnachahmlich, die Moralkeule auszupacken, ohne als Moralist dazustehen. Davor bewahren ihn Sarkasmus und feine Ironie. Geradezu klammheimlich muss man als Zuschauer immer wieder zugeben, dass man mitunter auch zu jenen gehört, die auf der einen Seite anprangern, aber auf der anderen Seite zu bequem oder zu geizig sind, um selbst etwas zu ändern. Hochabwechslungsreich und komödiantisch zerpflückt und zerpflügt Freitag die letztlich selbst verantworteten Malaisen unserer Gesellschaft, amüsant, bissig und intelligent.

Fränkisch Comedy

 

Fränkisch Comedy

Eine Mix-Tour mit:

- Mäc Härder

- Lizzy Aumeier

- Klaus Karl-Kraus

 

Fränggischer Humor - gibt's den überhaupt? 

Wer sich die deutsche Kabarett- und Comedy-Szene ansieht, wird schnell feststellen, dass etwa ein Drittel aller namhaften Protagonisten aus Franken kommt. 

Sind Franken einfach witziger?

Ganz sicher – so gehört u.a. „Fastnacht in Franken“ zu den erfolgreichsten Produktionen des Bayerischen Rundfunks und findet bundesweit höchste Anerkennung.

In Fränkisch Comedy darf man sich auf eine Mix-Tour erster Güte freuen.

Werden doch feste Größen aus dem Olymp der Kabarettisten und Comedians präsentiert.

 

Mäc Härder zeigt Facetten fränkischer Lebensformen in einer bezaubernden Mischung aus bodenständigem Charme und gerissener Weltläufigkeit.

Kabarett, Artistik und Comedy verbindet Mäc Härder zu einer genialen Mischung. Und aus der Sicht eines Franken wird die Welt noch abstruser. Logisch, dass er mit dem Fränkischen Kabarettpreis (Ehrenpreis) ausgezeichnet wurde.

 

Mit Lizzy Aumeier kommt eine gebürtige Oberpfälzerin, die in Franken heimisch geworden ist. Lizzy ist sich für nichts zu schade. Wo auch immer das voluminöse Bühnenwunder erscheint, setzt es die Zuschauer reihenweise mit Lachkrämpfen außer Gefecht. Elisabeth „Lizzy“ Aumeier ist eine Kabarettistin und verrücktes Comedy-Talent der besonderen Art und wer sie einmal live erlebt hat, der weiß, warum. Ausgezeichnet wurde sie u.a. mit dem bayerischen und deutschen Kabarettpreis.

 

Seine Fans schätzen Klaus Karl-Kraus, oder KKK wie ihn viele nennen, für seinen kuriosen und kritischen Humor! Mit der ihm eigenen, unverkennbaren Mischung aus Witz und echt fränkischer Naivität begeistert der beliebte Künstler schon seit Jahren sein Publikum. So ist es schon fast logisch, dass er mit dem „Frankenwürfel“, der höchsten fränkischen Auszeichnung für  Menschen des typischen Fränkischen Schlages, ausgezeichnet wurde. Nebenbei ist er außerdem noch als Fußballreporter des bayerischen Rundfunks bekannt und hat bis zum heutigen Tag mehrere CDs und eigene Bücher veröffentlicht.

 

Unsere drei Protagonisten sind auch Stammgäste der Kult-Sendung „Kabarett aus Franken“ im Bayerischen Fernsehen.

Heinz Gröning

Heinz Gröning
ist der unglaubliche Heinz

Ein sensibler Poet,

gefangen im Körper eines zu stark behaarten LKW-Fahrers

COMEDY | MUSIK | ENTERTAINMENT

 

Nach 20 erfolgreichen Jahren auf Deutschlands Comedy Bühnen hat Heinz Gröning alles erlebt und ihn bringt nichts mehr aus der Ruhe. Er hat 44 Folgen der WDR Produktion Funkhaus moderiert und stand über 1000 mal live als Moderator auf der Bühne. (Firmenevents, NightWash, Stadtfeste, Open Air Festivals u.a. Rock am Ring und Rock im Park und und und).

Er präsentiert die einzelnen Programmpunkte, unterstützt sie und stellt nach einem Briefing mit dem Kunden das Gewünschte in den Vordergrund.

Wer eine lockere, lustige Moderation für sein Event sucht kommt am Comedy Weltrekordler Heinz Gröning nicht vorbei. Der gelernte Arzt ist in Notfall-Situationen allen Anforderungen gewachsen, nie um eine Antwort verlegen und lockert flexibel mit lustigen Liedern zur Gitarre jede Situation auf. Ob gehaltvoll, intelligent und seriös oder einfach volkstümlich komisch – der von allen Frauen geliebte Womanizer – bringt bei jeder Gelegenheit innerhalb von Sekunden die Stimmung nach oben und wenn gewünscht auch zum kochen

Bernd Händel

Bernd Händel
Kabarettist, Stimmenimitator & Comedian – der Herr der Stimmen.

Seine Show hat es in sich: Über 30 Prominente kommen aus seiner Kehle – und das exzellent sowohl gesungen wie auch gesprochen. Also Prominenz Querbeet und am Laufenden Band!
Witzig, spritzig und aktuell ist seine humoristische Bühnenshow. Für jeden ist etwas dabei und so kommen Alt und Jung zu einem erstklassigen Lacherlebnis.
Er präsentiert eine "Politikerrunde der Dritten Art", "Das aktuelle Sportstudio", den "Prominentenstadl" und selbstverständlich den Bodyguard der Highsociety „SILVESTER CAPONE“ !
... selbstverständlich kann ein Promi auch direkt etwas zum Festanlass sagen!

Mäc Härder

Mäc Härder

 

Die Speerspitze des Frohsinns, schickt die Endorphine in die Herzen der Zuschauer und Zuschauerinnen. Der Talisman des fränkischen Kabaretts bringt dem Publikum das große und das kleine Glück. Und notfalls halt das Mittlere. Mit seinen Programmen begeistert er immer wieder seine große Fangemeinde.

Auch bei Galaveranstaltungen und Firmenevents gefällt Mäc Härder durch die gelungene Kombination von Kabarett, Artistik und Comedy. Sein großes, vielfältiges Repertoire an Kabarettnummern und seine 20-jährige Bühnenerfahrung garantieren eine optimale Programmauswahl für die jeweilige Veranstaltung.

Volker Heißmann & Martin Rassau

Volker Heißmann &
Martin Rassau

alias Waltraud & Mariechen

Es ist eine in dieser Form wohl einzigartige Erfolgsgeschichte: Zwei Freunde stehen seit Jugendtagen gemeinsam auf der Bühne – die Leidenschaft zum Theater bringt beide nach der Ausbildung zusammen. Heute gehören Volker Heißmann und Martin Rassau zu den beliebtesten Komikern Deutschlands – und sind stolze Betreiber des erfolgreichsten Privattheaters in Bayern, der „Comödie Fürth“.

In ihrer Heimatstadt sind Heißmann & Rassau entsprechend allgegenwärtig: Mit jährlich knapp einem halben Dutzend Eigenproduktionen vom turbulenten Boulevardstück bis zur traditionellen Weihnachtsrevue bringen sie zehntausende Zuschauer in der „Comödie“ zum Lachen. Doch längst sind Volker Heißmann und Martin Rassau weit über die Grenzen Fürths hinaus bekannt. Und das nicht nur aufgrund ihrer regelmäßigen Tourneen durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sondern auch wegen ihrer vielen Fernsehauftritte vor einem Millionenpublikum – wie zum Beispiel in der Show „Verstehen Sie Spaß?“, der legendären „Fastnacht in Franken“ und natürlich dem ARD-Musikantenstadl, zu dessen festem Ensemble die beiden fränkischen Kabarettisten in ihren Paraderollen als Witwen „Waltraud und Mariechen“ gehören.
Nicht zuletzt diese längst zum Kult avancierten Figuren begründen das Erfolgsgeheimnis einer außergewöhnlichen und inzwischen fast 30-jährigen gemeinsamen Bühnenkarriere. Denn Heißmann & Rassau verstehen es, ihren Zuschauern mit Witz, Ironie und Schlagfertigkeit den Spiegel vorzuhalten, dabei mal albern und mal böse, aber niemals verletzend zu werden. Doch das Repertoire der beiden Künstler ist noch viel größer: So begeistert Volker Heißmann mit seiner ausdrucksstarken Bariton-Stimme in seinen Solo-Programmen als Vollblut-Entertainer, während sich Martin Rassau gerne der Oper annimmt und weltberühmte Klassiker in verständlichen Portionen auch einem breiteren Publikum auf unterhaltsame Weise zugängig macht.
Abseits ihres Bühnen-Daseins setzen sich Heißmann & Rassau für zahlreiche gemeinnützige Belange vor allem in ihrer Heimatstadt ein. Für dieses gesellschaftliche Engagement erhielten sie die Goldene Bürgermedaille der Stadt Fürth. Zudem fungieren sie auch als zwei von vier Geschäftsführern ihres eigenen Theaters, das sich im historischen Jugendstilbau des Berolzheimerianums mitten in der Fürther Innenstadt befindet.

 

I J K  

 

Jess Jochimsen
Bruno Jonas
Oliver Kalkofe
Carolin Kebekus
Piet Klocke

Matze Knop
Jörg Knör
Johann König
Klaus Karl-Kraus

Wolfgang Krebs
Reiner Kröhnert
Mike Krüger

 Jörg Knör

Jörg Knör

 

Nichts motiviert Menschen so sehr wie schöne Erlebnisse.
Auf Galas und Firmen-Events… aber auch privaten Anlässen konzipiert Jörg Knör immer wieder neue individuelle Shows. Speziell auf den Auftraggeber zugeschnitten. 
Bei Firmenevents macht Jörg Knör den "Wurm" zum "á la carte Menu", weil er weiß auf welche Fische er trifft. Jörg Knör nutzt den Vorteil zu wissen, was das Publikum verbindet - den Anlass, die Branche, das Ziel des Events zu kennen. 
Jörg Knör komponiert je nach Inhalt Unterhaltung, immer wieder neu ! Jede Show wird zum Unikat, für die Menschen, die vor ihm sitzen!
Sie verkaufen erfolgreich Versicherungen oder präsentieren ihr neuestes Auto, Sie sind Banker oder Mitarbeiter einer Computer-Firma, es heißt Jubiläum oder Kick-Off... Geburtstag oder Jahrestagung… 
Nach sorgfältigem Briefing entsteht Entertainment: Stand up, Musik und vor allem Parodie… Aus "seinem Promi-Ensemble" wählt Jörg Knör die Stars aus, die mal was zum Thema Bausparen oder IT-Branche oder Mercedes.... sagen und singen könnten.

 Klaus Karl-Kraus

Klaus Karl-Kraus

Klaus Karl-Kraus bezeichnet sich selbst als fränkischer Aboriginal und wurde wegen seines Bestrebens, die fränkische Mundart zu bewahren, sogar mit dem Frankenwürfel ausgezeichnet. Diese Ehrung kommt nur Menschen des typisch fränkischen Schlages zuteil und gilt als höchste Auszeichnung! 

Dialekt und Dialektik, verstehst?

Franken haben keinen Humor? Etz horch amol! 

So viel zum Dialekt.

Der Humor des Franken ist, nunja, nicht immer sichtbar. Sehen Sie? 

So viel zur Dialektik.

Nein, es ist nicht immer logisch, was der Franke denkt und meint, schon gar nicht, was er sagt – wenn er spricht. Die Bühnenprogramme von KKK sind seit vielen Jahrzehnten eine Suche nach dem inneren roten Faden der fränkischen Seele. Gefunden habe er Abgründe und paradiesische Nischen zugleich. Im Franken vereinen sich Sarkasmus, Derbheit und Anarchie mit der Verniedlichung beinahe aller Alltäglichkeiten („hammer a weng a Problem“) und dem Wegdrücken ungebetener Anfechtungen („host du des in der Zeitung glesn?“ „Was für a Zeitung?“).

Sehr gerne leitet Klaus Karl-Kraus auch Podiumsdiskussionen oder moderiert Ihre Veranstaltung.

Als Coach kann er zu folgenden Themen Workshops, Einzelcoachings und Seminare anbieten: Kommunikation, Rhetorik, Moderation und Zeit.

 Eintrag in Bearbeitung

Eintrag in Bearbeitung

 

L M N O      

 

Ferdinand Linzenich

Lost Locos

Ingolf Lück

Frank Lüdecke

Rolf Miller

Michael Mittermaier

Paul Morocco & Ole

Mundstuhl

Duo Municum

Duo Naseweiss – Bruders & Ligmann

Norbert Neugirg

Jens Neutag

Dieter Nuhr

Hans Werner Olm  

Ingo Oschmann

 Ingo Oschmann 

Ingo Oschmann


Ingo Oschmann verbindet wie kein anderer Stand Up-Comedy und Zauberei zu einem Programm gnadenloser Freude und Vergnügen.

Dies beweist er nicht nur im Fernsehen, sondern auch live auf der Bühne.

Mit seiner überzeugend genauen Beobachtung, genial erfundenen Geschichten, unglaublich guter, witziger Mimik und seinem Improvisationstalent gewinnt er nicht nur die Herzen der Zuschauer, sondern überzeugt auch Kritiker.

In Kooperation mit Livestyle Entertainment

 

P Q R S    


Holger Paetz
Erwin Pelzig (Frank Markus Barwasser)
Sissi Perlinger

Paul Panzer

Oliver Pocher

Kalle Pohl
Gerhard Polt
Markus Maria Profitlich
Bernd Regenauer

Hagen Rether
Matthias Richling
Marco Rima
Richard Rogler
Frank Sauer
Ausbilder Schmidt (Holger Müller)
Ralf Schmitz
Martin Schneider

Sebastian Schnoy
Atze Schröder
Olaf Schubert
Peter Shub
Christoph Sieber

Six Pack
Duo Sprachklang
Springmaus Improvisationstheater
Ensemble Stilblüten

Konrad Stöckel
Doktor Stratmann

Sissi Perlinger

Sissi Perlinger
Die Kaiserin der Unterhaltung

INTELLIGENTE PERFORMANCE MIT PFEFFER !!!

Musik, Kabarett, Comedy, Kostüme.

Als „Anti Burn out Spezialistin führt die „Lachprofessorin“ Frau Doktor Sissinger durch ein extremst kurzweiliges Comedyprogramm, in dem das Publikum aus erster Hand Tricks und Tipps erfährt, wie man ein Burnout verhindern kann, wie man sich vom Stress frei schüttelt und durch positive Affirmationen und Anregung der Lachmuskulatur das Betriebsklima erheblich verbessert.

Sie ist als Gitarristin ebenso bezaubernd wie in ihrer Rolle als Poi jonglierende Zauberfee oder im virtuos getrommelten Finale.

Gönnen Sie sich und Ihrem Team den frischen Wind, den diese Weltenbürgerin mit Wohnsitz in Indien und auf Ibiza mit bringt, wenn sie mit viel Liebe, Phantasie und Lebenserfahrung einen unvergesslichen Abend gestalten wird. Sissi Perlinger steht seit 27 Jahren erfolgreich mi ihren selbst geschriebenen Kabarett-Shows auf der Bühne.
Sie ist ausgebildete Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin. Sie wirkte mit, in über 40 Filmen, erhielt den Grimme Preis mit Gold, und war beste deutsche Schauspielerin des Jahres und hatte ihre eigenen Fernsehshows in ARD und ZDF und ist einem breiten Publikum bekannt durch hunderte von TV Auftritten. Sie ist berühmt für ihren feinen klugen Humor und ihre opulenten Kostümierungen. Aktuell ist sie mit ihrem abendfüllenden Programm „GÖNN DIR NE AUSZEIT ! Geh zur Perlinger!“ unterwegs, das von der Presse bejubelt, im gesamten deutschen Sprachraum bisher mit mehr als 300 Gastspielen
aufgeführt wurde.

Bernd Regenauer 

Bernd Regenauer

Seit 30 Jahren ist Bernd Regenauer „on stage“. Mittlerweile 20 Kabarett- und Theaterprogramme hat er geschrieben. Er spielte in allen namhaften Theatern, Rundfunk- und Fernsehanstalten des deutschsprachigen Raumes und wurde mit dem Sonderpreis zum Deutschen Kabarettpreis ausgezeichnet. Er schreibt Theaterstücke, Kolumnen für die Abendzeitung - und er ist Erfinder und Autor der legendären "Metzgerei Boggnsagg" - laut SPIEGEL "das Juwel" unter den mehr als hundert deutschen Comedyserien.
Auf Wunsch stellt Bernd Regenauer ein kabarettistisches Programm mit einer individuellen Auswahl aus seinem Satire-Repertoire zusammen. Zeitkritisches und Zeitloses, Globales und Regionales, Süffisantes und Skurriles - von launig-locker bis zupackend bissig.
Die Auftrittslänge richtet sich dabei ganz nach den Erfordernissen, von 10 Minuten bis abendfüllend...

Ausbilder Schmidt

Ausbilder Schmidt
(Holger Müller)

 

AUSBILDER SCHMIDT, die aus TV und Radio bekannte und erfolgreiche Comedyfigur, die nur spielen will ... und hier und da mal einen ordentlichen Anschiss verteilt, ist bereits schon über 10 Jahre erfolgreich auf Bühnentour.

„Ausbilder Schmidt? Neee der ist mir zu hart ...“
Keine Sorge, Holger Müller, Darsteller und Erfinder der Figur, weiss dann doch ganz genau mit dieser „Führungspersönlichkeit“ „sensibel“
umzugehen und die Figur der Aufgabenstellung anzupassen.

Aber Ausbilder Schmidt steht erstmal für Härte und Motivation, nichts für Weicheier, Bettnässer und Warmduscher. Ja genau, warum immer alles durch die Blume sagen, wenn man es doch klar und deutlich auf den Punkt bringen kann. Mit ihm gelangen Sie zu mehr Aufmerksamkeit und Eigeninitiative für Ihre „Truppe“. Sind wir doch mal ehrlich … wir wollen „Rekruten“, die kämpfen statt heulen – und abnicken statt diskutieren. Ausbilder Schmidt führt mit dem nötigen Feingefühl durch ihren Abend. Überleiten, interviewen, anmoderieren, improvisieren, kommentieren und anbrüllen. All dies ist für den „Chef“ kein Problem. Aber eins kann er am besten: Show und unterhalten … bis der Truppenarzt kommt. Er passt so gut, wie Sie ihn briefen !

Six Pack

Six Pack

A CAPPELLA COMEDY

 

25 Jahre Six Pack – und das ist erst der Anfang! Als Pioniere des Alcopops sind Sie seit 1990 an allem schuld. An der Wiedervereinigung, Tamagotchis (alle schon tot), der Reichstagsenthüllung, Big Brother, Erich Ribbeck, dem Millenium Bug, den No Angels, der Energiewende, ja sogar der Merkelraute.

Sie sind auch schuld an den vielen Kochshows, aber das führt hier zu weit.

Wie das alles kam, zeigen sie in der sensationellen Enthüllungsshow „TSCHINGDERASSABUMM“ – Eine Revue, die niemals hätte passieren dürfen, mit Highlights aus einem Vierteljahrhundert A-Cappella-Piraterie und nagelneuen Schockern. Da trifft Edith Piaf auf die Country-Möchtegernlegenden von Boss Hoss, da crashen Fanta 4 mit Karacho in Truck Stop’s heile Westernwelt, da röchelt die Spider Murphy Gang mit Ossi-Ronnie um die Wette.

Duo Sprachklang

Duo Sprachklang

„Was sind wir doch heute wieder für ein Schelm“
Hörschmaus von und über Heinz Erhardt


Wer kennt ihn nicht ? Heinz Erhardt („Noch’n Gedicht“) galt - und gilt nach wie vor - als der große deutsche Humorist, der es als einer der wenigen Unterhaltungskünstler schaffte, seinem erfrischenden Nonsens sehr oft mehr als nur einen Hauch von Nach-denklichkeit und Philosophie zu verleihen, also auch ernsthafte Gedichte und unterhaltende Theaterstücke zu verfassen! Lutz Glombeck und Carl H. Demuß werden viele seiner unnachahmlichen und besten Versschöpfungen (auch Biographisches!) und einige seiner Musikkompositionen den Zuhörer/innen in Erinnerung bringen - denen, die ihn noch live, und jenen, die ihn nur noch in seinen Filmen und TV-Sendungen erleben konnten. Hören Sie die besten Heinz-Erhardt-Texte und -Lieder (der Meister himself!). Ein Hörschmaus der besonderen Art !
(Natürlich ist auch die ’Made‘ mit im Gepäck!)

„Zeig‘ mir ‘mal dein Muttermal, dann zeig‘ ich dir dein‘ Vater ’mal!“

Ensemble Stilblüten

Ensemble Stilblüten
Holleri, du Dödl Du

Loriot in Szenischer Lesung

„Das Frühstücksei“, „Eheberatung“, „Die Jodelschule“, „Herren im Bad“, „Der Lottogewinner“, „Englische Inhaltsangabe“ u.v.m. - wer kennt sie nicht, die unvergesslichen Klassiker von LORIOT alias Vicco von Bülow, dem Großmeister des feinsinnigen Humors?

Die vier KabarettistInnen/ SchauspielerInnen Tatjana Sieber, Luna Mittig, Andreas Herden und Lutz Glombeck zelebrieren als ENSEMBLE STILBLÜTEN die schönsten Sketche in Szenischer Lesung. Somit ist das Ensemble das einzige im deutschsprachigen Raum, das in dieser Form erfrischend originell Loriot'sche Sketche präsentiert – nur sparsame Klein-Requisiten, schwarz-weiße Kleidung, je AkteurIn ein Stuhl und ein Texthalter, damit nichts stört, dem herrlichen Text den Raum zu lassen, der ihm zusteht. Die sparsame und wohldosierte Szenerie lässt viel Raum für den eigentlichen Schatz des Herrn von Bülow: die unvergleichlichen Pointen und den geistreichen Wortwitz sowie die zeitlosen Konstellationen an Typen, die er kreierte.

Loriot im gesegneten Alter - doch natürlich viel zu früh - verschieden, war einer der letzten großen wahrhaftigen Humoristen und Ikone ganzer Gen-erationen. Daher betrachten wir, das Ensemble Stilbüten, unser „Holleri du Dödl du“ als hommage an einen einzigartigen Künstler.

 

T U V  

 

Tebe & Leiste
Hans-Hermann Thielke
Helge Thun
Oliver Tissot
Tobas Comedy

Mathias Tretter
Gayle Tufts

Ulik
ValentinKarlstadt Theater

Mathias Tretter 

Mathias Tretter

 

Es gibt nur wenige Kabarettisten, die mit so viel kreativem Potential ausgestattet sind, dass sie von Programm zu Programm immer wieder mit gänzlich neuen Inhalten überraschen - und immer auf höchstem Niveau. MATHIAS TRETTER par exemple!
"Mathias Tretter möchte nicht dein Freund sein" - ein Titel mit gleich drei Unbekannten: Wer ist das Du, was ist ein Freund und warum denn nicht?

Der gebürtige Würzburger und Wahl-Leipziger fürchtet in seinem neuen Solo um unser aller Privatsphäre. Man muss Freundschaft heute ganz neu definieren. Zusammen mit knapp einer Milliarde Menschen können wir jederzeit von jedem Ort der Welt ein digitales Poesiealbum mit putzigem Schwachsinn füllen. Wir können gar mit Angela Merkel befreundet sein. Selbst die Politik postet, twittert, skypet und simst sich um den Verstand. Auch wenn da nicht mehr viel kaputtzumachen ist, wir müssen es trotzdem ausbaden: Volk und Vertreter befinden sich im medialen Daddelrausch. Doch die Variante von Ewigkeit, die das weltweite Netz seinen Nutzern offeriert sei alles andere als eine wünschenswerte Perspektive.

Eintrag in Bearbeitung

Eintrag in Bearbeitung

 

W X Y Z 

 

Frau Wäber
Claus von Wagner
Waltraud & Mariechen (siehe Heißmann & Rassau)
Bodo Wartke
Philipp Weber

Die Weibsbilder

Jojo Weiß
Otto Waalkes

Claus von Wagner

Claus von Wagner

 

Claus von Wagner, M.A. ist Jahrgang 1977. Münchner Spätherbst - leichte Pfeffernote, etwas Holz.
Seit 1998 macht er Solokabarett. Wer Claus von Wagner auf einer Bühne sieht, weiß: Das wird auf jeden Fall kein normaler Kabarettabend. Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser - hätte aber bessere Texte. Was ihn so anders macht? Die Tatsache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer ernst nimmt. Bei allem Spaß. Theorie der feinen Menschen ist eine Erzählung aus dem tiefen Inneren unserer feinen Gesellschaft. Sie handelt vom Kampf ums Prestige, Wirtschaftsverbrechen und Business Punks.
 Theorie der feinen Menschen ist auch eine epische Geschichte von Verrat, Familie und Geld. Als hätte Shakespeare ein Praktikum bei der Deutschen Bank absolviert und aus Verzweiflung darüber eine Komödie geschrieben.

Titel des aktuellen Programms: Theorie der feinen Menschen

Preise: Bayerischer Kabarettpreis, Deutscher Kabarettpreis (mit dem „Ersten Deuschen Zwangsensemble“

Die Weibsbilder

Die Weibsbilder

Musik + Kabarett + Frauenpower
 

Backstage



Aus einem geplanten Urlaub, den die Weibsbilder gemeinsam verbringen wollen, wird leider nichts. Die drei Damen von Welt finden sich wieder in Verwirrung, Verstrickung, ungeahnten Entwicklungen und ernten reichlich prägende Erkenntnisse.

Der Zuschauer dieser Show muss erfahren, wie es am Ende des Abendprogrammes mit den Weibsbildern weitergeht. Mit einer unerwünschten Zugabe nämlich, befindet sich das Publikum im Backstagebereich und erhält Einblicke in das wahre Leben von Edeltraud, Gisela und Ursula.

Die Chefarztgattin Edeltraud befindet sich in einer Ehekrise, die taffe Gisela entpuppt sich als Heilkopter-Mutter und Ursula kultiviert ihre wundervollen Rundungen, um ihren neuen Schwarm wieder ans richtige Ufer zurückzuholen.

Das Musikkabarett wird amüsant und virtuos von Herrn Basy am Klavier begleitet.

Weitere Programme gerne auf Anfrage.

 

und viele mehr

 

Int. Künstleragentur

Alfred Herath in Bayreuth

 
Die Spezialisten für Events und Veranstaltungen!

 

Wir beraten Sie gerne!
Unsere Erfahrung – Ihr Erfolg

 

Zur unverbindlichen Buchungsanfrage bitte hier klicken: